Ortsteile von Lindow (Mark)

Zum Stadtgebiet gehören fünf kleinere, aber nicht minder hübsche und liebenswerte Ortschaften.

Kirche in SchönbergOrtsteil Schönberg

 

Der Ort wurde 1525 erstmals als Zielangabe „nach dem Schönberge“ erwähnt. Mittelpunkt des südlich der Stadt gelegenen Ortes ist die kleine Fachwerkkirche auf dem höher gelegenen Anger. Beachtenswert  sind weitere gut erhaltene Fachwerkbauten und Gehöfte im Dorf. Unmittelbar um die Kirche herum sind z. B. größere Drei- und Vierseithöfe zu finden.

Ortsteil KlosterheideRosenhof


Ursprünglich war Klosterheide ein Straßendorf. Innerorts finden sich zwei Grünanlagen, eine davon mit Dorfteich. Leicht versteckt liegt am nördlichen Ufer des Gudelacksees der „Rosenhof“, ein neobarockes Herrenhaus. Etwa 400 Rosenarten schmücken den Garten, der an bestimmten Tagen für Besucher geöffnet wird.  

(siehe Veranstaltungskalender)

Ortsteil HindenbergKirche in Hindenberg

Der Kirchenneubau im Stil einer Finnhütte ist für ein märkisches Dorf aus dem 17. Jh. eher untypisch, bildet jedoch einen sehr interessanten Blickfang. Die Übergänge des nördlichsten Ortsteils in die freie Landschaft sind in ihrer dörflichen Abfolge (Hof – landwirtschaftliche Nebengebäude – Gärten und Obstwiesen) noch überwiegend intakt.

Ortsteil KellerKirche in Keller

Das breite Straßendorf liegt 3 km östlich von Lindow. 1438 fand es als Ortsangabe „in Kelre“ erstmalig Erwähnung. Renovierte Klinker- gehöfte, teils mit ornamentalem Giebelschmuck, stehen eng beieinander und bilden ein hübsches geschlossenes Ortsbild. Die 1743 erbaute Kirche ist ein frühklassizistischer Saalbau mit Stichbogenfenstern und wurde gerade aufwändig saniert.

Ortsteil Banzendorf

Kirche in Banzendorf

 

1365 wurde unter dem Namen „Casa Banzendorp“ erstmals über das kleine Dorf berichtet. Es liegt landschaftlich reizvoll nördlich von Keller. Die Silhouette dieses Straßendorfes und die Ortsränder mit ihren weichen Übergängen in die Landschaft sind fast vollständig erhalten. Der Kanzelaltar der Feldsteinkirche stammt aus dem Jahr 1718.

 

Veranstaltungskalender

Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Lindow auf Facebook

Live aus Lindow (Mark)

Gudelacksee

Staatlich anerkannter Erholungsort im Ruppiner Seenland.



Copyright © 2013. All Rights Reserved.